Volker Willems



Volker Willems studierte Physik und Geophysik an der Universität München und an der Technischen Universität Berlin. Berufstätigkeit in den Bereichen Geo-Exploration und Bemannte Raumfahrt. Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung deutsch-amerikanischer und deutsch-russischer Raumfahrtmissionen (Spacelab, MIR) des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt. Anschließend Ausbildung zum Patentanwalt in einer Münchner Patentanwaltskanzlei, am Deutschen Patent- und Markenamt, am Bundespatentgericht und am Landgericht München.

Volker Willems ist seit 1997 zugelassener deutscher Patentanwalt. 1998 erfolgte die Zulassung als Vertreter vor dem Europäischen Patentamt (European Patent Attorney).
Volker Willems ist Syndikus-Patentanwalt eines internationalen Luft- und Raumfahrtunternehmens.

Mitglied bei VPP, AIPPI, epi und FICPI.

Technische Gebiete

  • Physik
  • Lasertechnik
  • Optik
  • Sensoren
  • Telekommunikation
  • Maschinenbau
  • Elektrotechnik
  • Mess- und Regeltechnik
  • Kraftfahrzeugtechnik
  • Luft- und Raumfahrttechnik
  • Medizintechnik
  • Geotechnik
  • Fernerkundung
  • Software-Erfindungen